Startseite Aktuelles Berichte Kreisfeuerwehr Feuerwehren Jugendfeuerwehr Kontakt

Aktuelles


Einsatzberichte Pressemitteilungen Termine Termine eintragen
Einsatz eintragen

zur Startseite



PKW rollt von Einfahrt in den Kanal

Handbremse war nicht oder nicht richtig angezogen


[Bild: Feuerwehr]

Ostrhauderfehn - Die Feuerwehr Ostrhauderfehn wurde am Donnerstagabend zum Untenende gerufen. Ein PKW war dort um 18:36 Uhr in den Kanal gerollt. Verletzt wurde niemand.

Der PKW war von einer Grundstückseinfahrt aus in die Wieke gerollt. Der Fahrer hatte vermutlich die Handbremse nicht, bzw. nicht richtig angezogen. Der Opel Omega rollte dann ohne Personen an Bord in die Wieke.

Die Feuerwehr war nach wenigen Minuten vor Ort. Da keine Betriebsstoffe aus dem Wagen in den Kanal gelaufen waren, beschränkte sich der Einsatz auf die Verkehrssicherung. Ein Abschleppunternehmen rückte dann für die Bergung an. Der Einsatz der Feuerwehr dauerte rund eine Stunde.

Bericht von Dominik Janßen