Startseite Aktuelles Berichte Kreisfeuerwehr Feuerwehren Jugendfeuerwehr Kontakt

Aktuelles


Einsatzberichte Pressemitteilungen Termine Termine eintragen
Einsatz eintragen

zur Startseite



Delegiertentagung des Kreisfeuerwehrverbandes

Ingfried Battermann wurde mit dem Deutschen Feuerwehr Ehrenzeichen ausgezeichnet


Die letzte Delegiertentagung des Kreisfeuerverbandes Leer unter der Führung von Theodor de Freese. Entsprechend fiel am Ende auch der Applaus für den Verbandsvorsitzenden aus. Ausserdem wurden einige Kameraden mit Ehrungen ausgezeichnet, Ingfried Battermann wurde das Deutsche Feuerwehr Ehrenzeichen in Silber verliehen.


[Bild: Janßen]

Hesel - Am Sonntagvormittag wurde im Festzelt des Kreisfeuerwehrverbandsfestes in Hesel die 65. Delegiertentagung des Kreisfeuerwehrverbandes Leer abgehalten. 167 Delegierte aus den Feuerwehren im Landkreis Leer waren zur Tagung gekommen.

In seinem Jahresbericht konnte der Verbandsvorsitzende und Kreisbrandmeister Theodor de Freese auf einige Ereignisse im vergangen Jahr zurückblicken. Er berichtete auch aus einigen Abteilungen und Zügen der Kreisfeuerwehr.

Als Beisitzer im Vorstand des Verbandes wurden Jan Hilbrands und Holger Bleicher von den Delegierten wiedergewählt. Neugewählt wurde Ingfried Battermann als Schriftführer und Jens Winkelmann als Kassenprüfer. Die Position des Kreisfrauensprecherin im Vorstand musste durch die Versammlung bestätigt werden.

Zum Brandmeister befördert wurden Ingo Peterwerth aus Collinghorst, Hartmut Veenhuis aus Uplengen und Alwin Meints aus Vellage. André Westermann aus Flachsmeer wurde zum Oberbrandmeister und Frank Eden aus Ihrhove zum Hauptbrandmeister befördert.

Mit der Ehrennadel des Feuerwehrverbandes Ostfriesland wurde Guido Wallenstein ausgezeichnet. Die bronzene Ehrennadel des Landesfeuerverbandes erhielten Michael Löwe, Menno Janssen und Hinrich Gerdes.

Die Ehrennadel des Landesfeuerverbandes in Silber wurden den Kreisausbildern Jens Winkelmann und Michael Mombeck verliehen. Ingfried Battermann wurde mit des Deutschen Feuerwehrkreuz in Silber ausgezeichnet.

Nach der Gästeansprache von Landrat Bernhard Bramlage ergriff Theodor de Freese nochmal das Wort und bedankte sich für seine Engagement im Bezug auf die Feuerwehren. Für den Landrat war es die letzte Delegiertentagung in seiner Amtszeit.

Aber auch für Theodor de Freese war es die letzte Tagung in seiner Amtszeit, die Anfang nächsten Jahres endet. Die Delegierten danken ihm für seine Tätigkeit an der Spitze der Feuerwehr mit einen tosenden Applaus.



Bericht von Dominik Janßen