Startseite Aktuelles Berichte Kreisfeuerwehr Feuerwehren Jugendfeuerwehr Kontakt

Aktuelles


Einsatzberichte Pressemitteilungen Termine Termine eintragen
Einsatz eintragen

zur Startseite



Kreisjugendnachmittag in Flachsmeer

Neukamperfehn zum fünften Mal in Folge Kreissieger der Spiele


Bereits zum fünften Mal in Folge ist die Jugendfeuerwehr Neukamperfehn Kreissieger des Jugendfeuerwehrnachmittags. Erstmals waren in Flachsmeer auch drei Kinderfeuerwehren zu den freien Spielen angetreten. Am Ende gab es neben der Siegerehrung auch noch drei Ehrungen, unter anderem auch für Leers ersten Kreisrat Rüdiger Reske.



Mehr Bilder in der Galerie weiter unten


Flachsmeer / LK Leer - Während im Festzelt des Kreisfeuerwehrverbandsfestes in Flachsmeer am Samstag die Aktiven Kameraden zur Delegiertentagung zusammenkamen waren 33 Jugendfeuerwehren drei Kinderfeuerwehrgruppen zum Kreisjugendnachmittag in Flachsmeer unterwegs. Denn wie auch schon im Vorjahr waren die freien Wettkampfspiele an mehreren Stationen im Dorf verteilt.

Insgesamt mussten die Kinder und Jugendlichen neun Spiele absolvieren. Unter anderem waren Teamgeist, Geschick und Feuerwehrwissen gefragt. So mussten zum Beispiel bei einem Spiel aus einzelnen Buchstaben Feuerwehrbegriffe zusammen gesucht werden. An einer anderen Station war ein klassischer Eierlauf zu absolvieren. Der Einsatz eines Kleinlöschgerätes beim Abschießen von Getränkeflaschen machte allen Teilnehmern genauso viel Spaß etwa das Schlauchkegeln an einer anderen Station.

Zum ersten Mal nahmen in diesem Jahr auch drei Kinderfeuerwehren, die Löschzwerge aus Warsingsfehn, die Kinderfeuerwehr Remels sowie die Kinderfeuerwehr Ostrhauderfehn, an den freien Spielen teil. Am Ende war ihnen auf jeden Fall ein Pokal sicher, denn alle drei Gruppen starteten ohne Wertung. Das Ergebnis bei den Jugendfeuerwehren glich, zumindest beim ersten Platz, den Vorjahren. Mit einer Gesamtpunktzahl von 977 holte sich die Gruppe aus Neukamperfehn zum fünften Mal in Folge den Kreissieg.

Martin Schillig, stv. Landesjugendfeuerwehrwart, nahm die Siegerehrung zum Anlass Leers ersten Kreisrat Rüdiger Reske mit dem Ehrenzeichen der Niedersächsischen Jugendfeuerwehr auszuzeichnen. Onno Walker von der Feuerwehr Flachsmeer erhielt ebenfalls das Ehrenzeichen der Niedersächsischen Jugendfeuerwehr. Flachsmeer Jugendfeuerwehrwart wurde mit der Florianmedaille der Deutschen Jugendfeuerwehr geehrt.

Bericht von Dominik Janßen