Startseite Aktuelles Berichte Kreisfeuerwehr Feuerwehren Jugendfeuerwehr Kontakt

Aktuelles


Einsatzberichte Pressemitteilungen Termine Termine eintragen
Einsatz eintragen

zur Startseite



Wahl zum Brandabschnittsleiter Süd

Ernst Berends mit großer Mehrheit in dritte Amtszeit gewählt


Ernst Berends ist in seinem Amt als Brandabschnittsleiter des Abschnitts Süd bestätigt worden. Die Ortsbrandmeister und Ortsbrandmeisterinnen der 46 Wehren im südlichen Abschnitt wählten ihn mit großer Mehrheit in seine dritte Amtszeit.


v.l. Ehrenkreisbrandmeister Volkmar Helmers, Kreisbrandmeister Theodor de Freese, Brandschutzabschnittsleiter Ernst Berends und Erster Kreisrat Rüdiger Reske

LK Leer - Am Mittwochabend hatte Kreisbrandmeister Theodor de Freese alle Ortsbrandmeister und Ortsbrandmeisterinnen aus dem Brandabschnitt Süd in die Feuerwehrtechnische Zentrale eingeladen. Der Grund dafür war die bald endende Amtszeit von Abschnittleiter Ernst Berends. Im November hat Berends das Amt bereits seit 12 Jahren inne, nach jeweils sechs Jahren endete die Amtszeit für den Abschnittsleiter. Ernst Berends hatte sich für eine mögliche dritte Amtszeit wieder zur Wahl gestellt. Einen Gegenkandidaten gab es nicht. Somit galt es für die 40 von 46 anwesenden Wahlberechtigten auf dem Stimmzettel nur Ja oder Nein anzukreuzen.

Die Wahlleitung übernahm Theodor de Freese, als Wahlhelfer wurden Ehrenkreisbrandmeister Volkmar Helmers und Ordnungsamtsleiter Thomas Stamm benannt. Am Ende hatten 33 Wehrführer für Ernst Berends gestimmt, weiter gab es 6 Gegenstimmen und eine Enthaltung. Das Ergebnis der Wahl geht nun als Wahlvorschlag an den Landkreis, die Ernennung erfolgt dann am 01. November diesen Jahres.

Bericht von Dominik Janßen