Startseite Aktuelles Berichte Kreisfeuerwehr Feuerwehren Jugendfeuerwehr Kontakt

Aktuelles


Einsatzberichte Pressemitteilungen Termine Termine eintragen
Einsatz eintragen

zur Startseite



Jüngster Ehrenbeamter der Gemeinde

Johann Mühlena ist neuer stellv. Ortsbrandmeister in Critzum


v.l.:Günter Harms (Feuerschutzausschuß), Johann Tempel (Bürgermeister), Johann Mühlena, Jan Hilbrands (stellv. Gemeindebrandmeister), Friedrich Schmidt (Gemeindebrandmeister)
[Bild: Holger Szyska | RheiderlandZeitung]

Critzum - Mit 27 Jahren ist Johann Mühlena das jüngste Mitglied im Gemeindekommando der Feuerwehren in Jemgum. Er wurde von der Feuerwehr Critzum zum neuen stellvertretenden Ortsbrandmeister gewählt. Sein Amtsvorgänger Wolfgang Huisinga konnte den Posten aus gesundheitlichen Gründen nicht weiterführen. Nach der Wahl in der Wehr, beschloss auch der Rat der Gemeinde Jemgum zum neuen zweiten Mann in Critzum zu ernennen. Bürgermeister Johann Tempel übergab ihm jetzt die Ernennungsurkunde, die ihn zum Ehrenbeamten auf Zeit macht. Die Wahl zum stellvertretenden Ortsbrandmeister gilt zunächst auf sechs Jahre.

Im Anschluss an die Ernennung konnte Gemeindebrandmeister Friedrich Schmidt ebenfalls noch eine Urkunde überreichen. Durch den erfolgreich absolvierten Gruppenführerlehrgang stand einer Beförderung zum Löschmeister jetzt nichts mehr im Weg. Neben der Beförderungsurkunde gab es auch noch ein neues paar Schulterklappen und eine Silber/Rot gestreifte Kordel für die Dienstmütze.

Bericht von Dominik Janßen