Startseite Aktuelles Berichte Kreisfeuerwehr Feuerwehren Jugendfeuerwehr Kontakt

Aktuelles


Einsatzberichte Pressemitteilungen Termine Termine eintragen
Einsatz eintragen

zur Startseite



100 Jahre in der Feuerwehr Neermoor

Zwei Kameraden wurde für je 50 Jahre Mitgliedschaft geehrt


In Neermoor konnten zwei Kameraden für ihre langjährige Mitgliedschaft ausgezeichnet werden. Hinrich Poppinga und Reent Leerhoff sind seit jeweils 50 Jahren ein Teil der Feuerwehr in Neermoor.


v.l.: stellv. Ortsbrandmeister Dietmar Christiansen, Kreisbrandmeister Theodor de Freese, Bürgermeister Anton Lücht, Hinrich Poppinga, Reent Leerhoff, Ortsbrandmeister Frank Westermann und Gemeindebrandmeister Karsten Leerhoff [Bild: FF Neermoor]


Neermoor - Ortsbrandmeister Frank Westermann hat vor kurzem an einem Samstagabend zu einer Feierstunde ins Feuerwehrhaus Neermoor eingeladen. Zu Feiern und vor allem zu Ehren waren zwei Kameraden, die zusammen seit 100 Jahren in der Feuerwehr Neermoor Mitglieder sind. Vor 50 Jahren waren Reent Leerhoff und Hinrich Poppinga der Wehr beigetreten. "Jeder auf seiner Art und Weise hat viel für die Feuerwehr Neermoor getan", sagte Frank Westermann.

Beide Kameraden sind inzwischen aus dem aktiven Einsatzdienst ausgeschieden und in die Alters- und Ehrenabteilung gewechselt. Für ihre Zeit in der Feuerwehr Neermoor erhielten Leerhoff und Poppinga das Abzeichen des Landesfeuerwehrverbandes Niedersachsen für langjährige Mitgliedschaft.

Unter den Gästen, der Feierstunde, waren auch Kreisbrandmeister Theodor de Freese, Gemeindebrandmeister Karsten Leerhoff, Gemeinde Bürgermeister Anton Lücht und der Ortsbürgermeister Hendrik Schulz.

In Ihren Ansprachen ließen die Gäste die 50 Jahre von Reent Leerhoff und Hinrich Poppinga noch einmal Revue passieren.

Bericht von Dominik Janßen