Startseite Aktuelles Berichte Kreisfeuerwehr Feuerwehren Jugendfeuerwehr Kontakt

Aktuelles


Einsatzberichte Pressemitteilungen Termine Termine eintragen
Einsatz eintragen

zur Startseite



Neue Drehleiter für Westrhauderfehn

Am Montag wurde die neue "gebrauchte" DLK 18/12 abgeholt


Die neue Drehleiter der Feuerwehr Westrhauderfehn wurden am Montag in Eisleben abgeholt

Westrhauderfehn - Die Freude bei den Kameraden der Feuerwehr Westrhauderfehn war groß, als am Dienstag Ortsbrandmeister Bernd Haskamp mit der neuen Drehleiter vorgefahren kam. Am Montagmorgen war er zusammen mit weiteren Kameraden in Richtung Eisleben, zur Firma Meinicke, gestartet. Dort wurde die Drehleiter, die zuvor in Neu Wulmsdorf bei Hamburg im Einsatz war Generalüberholt. Geliefert wurde das neue Fahrzeug jedoch von Vertriebsservice Minor, einer Firma aus Bösel.

Die neue "gebrauchte" DLK 18/12 (so die Bezeichnung des Fahrzeugs) wird das 1974 gebaute bisherige Leiterfahrzeug, eine DL22, im Fuhrpark der Feuerwehr Westrhauderfehn ersetzten. Am Dienstagabend konnten alle Kameraden die Drehleiter auf Herz und Niere testen. Die offizielle Übergabe des Fahrzeugs ist für März geplant. Dann werden wir an dieser Stelle auch nochmal ausführlich über das Fahrzeug berichtet.

Bericht von Dominik Janßen