Startseite Aktuelles Berichte Kreisfeuerwehr Feuerwehren Jugendfeuerwehr Kontakt

Aktuelles


Einsatzberichte Pressemitteilungen Termine Termine eintragen
Einsatz eintragen

zur Startseite



Mitgliederwerbung in der Innenstadt

Förderverein der Jugendfeuerwehr stellt seine Arbeit vor




LK Leer - Der Leeraner Denkmalsplatz, in der Fußgängerzone, war am Samstag fest in der Hand der Feuerwehr. Der Förderverein der Jugendfeuerwehren im Landkreis Leer stellte seine Arbeit vor. Unterstützt wurden die Mitglieder, rund um Ehrenkreisbrandbrandmeister Volkmer Helmers, von den Jugendfeuerwehren der Stadt Leer. Einige neue Mitglieder konnte der Verein an diesem Samstag dazugewinnen.

Junge Besucherinnen und Besucher konnten auf einem Spieleparkour ihr Können zeigen und sogar noch kleine Preise gewinnen. In einem Zelt wurde auch ein Teil des "Bastelshop" der Jugendfeuerwehren aufgebaut, hier konnten die Kinder ihre Kreativität spielen lassen.

Außerdem wurde noch ein Luftballon Wettbewerb durchgeführt. Über 200 Ballon wurde dafür in den Leeraner Himmel geschickt. An jedem Ballon hängt eine Karte mit dem Absender und der Bitte an den Finder diese Karte zurückzuschicken. Rücksendeschluss ist dann der 24. September. Zu gewinnen gibt es neben einer viertägigen Reise nach Berlin einen großen Tischkicker.

Die Leeraner Feuerwehkids, die Kinderfeuerwehr aus Leer in der Kinder von 6-10 Jahren Mitglied werden können, nutze ebenfalls die Gelegenheit sich und ihre Arbeit vorzustellen. Auf großen Fotoleinwänden zeigten Johann Raske, seine Betreuerinnen und Betreuer sowie einige Kinder der Feuerwehrkids Bilder der letzten zwei Jahre. Die Leeraner Feuerwehrkids wurden 2011 gegründet.

Bericht von Dominik Janßen