Startseite Aktuelles Berichte Kreisfeuerwehr Feuerwehren Jugendfeuerwehr Kontakt

Aktuelles


Einsatzberichte Pressemitteilungen Termine Termine eintragen
Einsatz eintragen

zur Startseite



Bunder Pfingstpokal
Wymeer-Boen gewinnt 2012

Bericht und Bilder von Frank Loger


Insgesamt fünf Gruppen, darunter zwei Laiengruppen, traten am Freitagabend zur Schnelligkeitsübung, dem Bunder Pfingstpokal beim Feuerwehrhaus Bunde an.


Bunde - Gemeindebrandmeister Ingfried Battermann übernahm die Wettkampfleitung am Freitagabend. Er ließ die Gruppen nacheinander starten. Vom Wasserbecken hinterm Feuerwehrhaus musste das Wasser über eine Tragkraftspritze zu den Strahlrohren gepumpt werden, von wo es mit einem gezielten Strahl auf die drei Kanister, die sogenannte Eimerlinie gelenkt wurde. Jede Gruppe startete zweimal, aus den Punten beider Läufe wurde der Mittelwert als Endpunktstand gesetzt. Von den Laiengruppen belegte das Team der Feuerwehrfrauen Wymeer-Boen mit 424,17 Punkten den ersten Platz. Dicht gefolgt von den Feuerwehrfrauen aus Bunde mit 423,38 Punkten. Bei den Wettkampfgruppen der Freiwilligen Feuerwehren erkämpfte sich die Mannschaft aus Wymeer-Boen mit 436,62 Punkten Platz eins. Silber ging mit 433,81 Punkten an die Gruppe aus Bunde. Die Wehr aus Bunderhee belegte mit 420.92 Punkten Platz drei.